›  ANATOMISCHE SOMSO MODELLE  ›  Künstliche Knochenpräparate  ›  Bandscheibenmodelle 

QS 66/4

Osteoporose-Modell
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

QS 67

Dorsolaterle Discushernie
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

QS 68

Zentrale Discushernie
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

QS 68/1

Erster Lendenwirbel mit Bandscheiben und Rückenmuskulatur
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

QS 68/3

Zentraler und dorsolateraler Bandscheibenvorfall
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

QS 68/8

Bandscheibenmodell
Details

Preis auf Anfrage

Menge  
Seiten: 1 | Artikel 1 - 6 von 6

|

Die SOMSO Modelle menschlicher Skelette stellen das Knochenskelett des menschlichen Körper bei Frau, Mann, Jugendlicher oder Kind anschaulich dar. Durch die Skelettmodelle werden Verletzungen, Fehlbildungen oder Erkrankungen am Skelett des Menschen leichter verständlich wie z.B. Osteoporose oder Einschränkungen der Beweglichkeit durch Unfall an Skelett, Knochen, Knorpel, Schultergürtel (Cingulum membri thoracici), Schlüsselbein (Clavicula), Schulterblatt (Scapula), Arm, Oberarmknochen (Humerus), Unterarmknochen (Ossa antebrachii), Elle (Ulna), Speiche (Radius), Hand (Manus), Hüfte (Coxa), Hüftbein (Os coxae), Darmbein (Os ilium), Schambein (Os pubis), Sitzbein (Os ischii), Bein, Beinknochen, Oberschenkelknochen (Femur), Kniescheibe (Patella), Unterschenkelknochen (Ossa cruris), Schienbein (Tibia), Wadenbein (Fibula), Fuß (Pes). Die anatomischen Modelle des Menschenskelett dienen als medizinische Lehrmittel im Medizin-, Anatomie- und Biologie-Studium und zur Patientienaufklärung bei Diagnostik, Prävention, Therapie, Operation, Chirugie, Unfallchirurgie, Handchirurgie, Chiropraktik, Orthopädie, Gelenkchirurgie, Knochenchirurgie, Prothetik und Osteopathie.

Volltextsuche
 
Direkteingabe Artikelnummer