›  ANATOMISCHE SOMSO MODELLE  ›  Verdauungsorgane 

JS 11

Bauchspeicheldrüse mit Milz und Duodenum
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

JS 14

Innere Oberfläche des Leerdarms
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

JS 2/1

Verdauungsapparat
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

JS 6

Magenwand
Details

Preis auf Anfrage

Menge  

JS 8

Leber und Gallenblase
Details

Preis auf Anfrage

Menge  
Seiten: 1 | Artikel 1 - 5 von 5

|

Die SOMSO Modelle der menschlichen Harnorgane und Verdauungsorgane stellen den Magen-Darm-Trakt und die inneren Organe des Menschen anschaulich dar. Durch Funktionsmodelle und zerlegbare Modelle werden Zusammenhänge zwischen Niere, Nebenniere, Harn, Harnapparat, Harnleiter, Harnblase, Harnwege, Hormone, Magen, Milz, Bauspeicheldrüse, Leber, Nierenbecken, Nephron, Nierengewebe, Blut, Arterie, Nierenkörperchen, Blutdruck, Harnstoff, Harnsäure, Kreatinin, Dünndarm, Dickdarm, Verdauungsapparat, Speiseröhre, Zwölffingerdarm, Blinddarm, Mastdarm, Pankreas, Muskulatur, Verdauungsorgan, Schleimhaut, Gallenblase, Gallensäure, Muskelgewebe, Magensaft, Darm, Milz, Magenschleimhaut, Darmflora, Verdauung, Stuhlgang, Galle, glatte Muskulatur, Schließmuskel, Magenwand, Zwerchfell, Stoffwechsel, Duodenum, Leberlappen, Leberenzyme, Enzyme und Verdauungsenzyme leichter verständlich. Erkrankungen oder Funktionsstörungen der inneren Organe wie Nekrose, Niereninfarkt, Blasenentzündung, Niereninsuffizienz, Störung Nierenfunktion, akutes Nierenversagen, Tumor, Kolonkarzinom, Leberzirrhose, Hepatitis, Zöliakie, Fettleber, Hepatitis, Leberversagen, Gallensteine, Gallenkolik, Koliken, Nierenkolik, Gallenblasenkarzinom, Darmkolik, Colitis ulcerosa, Morbus Crohn, Zuckerkrankheit, Diabetes mellitus, Bauchspeicheldrüsenkrebs, Pankreaszysten, Pankreasruptur und Mukoviszidose können nachvollzogen werden. Die anatomischen Modelle der inneren Organe dienen als medizinische Lehrmittel im Medizin-, Anatomie- und Biologie-Studium, zur Diagnostik, Prävention und Therapie in der innere Medizin, Nephrologie, Hepatologie, gastroenterologische Onkologie, Gastroenterologie, Radiologie, und dem Internist zur Patientenaufklärung bei Magenspiegelung, minimalinvasive Bauchspiegelung, Darmspiegelung, Endoskopie oder Sonografie. Die anatomischen Modelle der Harn- und Verdauungsorgane dienen als medizinische Lehrmittel im Medizin- und Anatomie-Studium, zur Diagnostik, Prävention, Therapie und zur Patientenaufklärung in der Gastroenterologie und Nephrologie.

Volltextsuche
 
Direkteingabe Artikelnummer